Pressemitteilungen Detail

Neuer Ressortleiter für Medizin bei den BG Kliniken

Prof. Dr. Axel Ekkernkamp, Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor des Unfallkrankenhauses Berlin, leitet ab sofort des Ressort Medizin der Akut- und Rehakliniken der gesetzlichen Unfallversicherung (BG Kliniken).

Ekkernkamp verantwortet damit zukünftig die strategische Entwicklung der medizinischen Leistungsangebote der BG Kliniken, um diese als Premium-Dienstleister der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen und ihrer Patienten zu etablieren und die Führungsposition in der Akut- und Rehamedizin bundesweit weiter auszubauen.

„Dafür, dass ich im größten gemeinnützigen Klinikkonzern Deutschlands die medizinischen Abläufe verantwortlich mitgestalten darf, bin ich sehr dankbar“, so Axel Ekkernkamp. „Von der mittlerweile 127jährigen Erfahrung der BG Kliniken in der Patientenversorgung nach Arbeits- und Wegeunfällen sowie Berufskrankheiten profitieren alle Menschen, die als Notfall zu uns kommen. Und das gilt natürlich auch für Patienten mit gesetzlicher oder privater Krankenversicherung.“

Außerdem wird Ekkernkamp Sprecher des Medizinischen Beirats, einem zentralen Expertengremium der BG Kliniken, das den Konzern zur medizinischen Ausrichtung der Einrichtungen berät. Der Medizinische Beirat wird unterstützt von klinischen Arbeitsgruppen für die verschiedenen Themen- und Kompetenzbereiche der BG Kliniken, wie z.B. Rehabilitation, Pflege, Hygiene oder die chirurgischen Fachdisziplinen. Mitglieder des Medizinischen Beirats sind die Ärztlichen Direktoren der Klinikstandorte sowie Vertreter der Rehamedizin und Pflege. Axel Ekkernkamps Vertreter im Gremium sind Prof. Dr. Paul Alfred Grützner, Ärztlicher Direktor der BG Klinik Ludwigshafen und Dr. Christoph Reimertz, Leitender Arzt für Rehabilitation an der BG Unfallklinik Frankfurt am Main.

„Mit Axel Ekkernkamp übernimmt ein erfahrener Mediziner und Krankenhausmanager den wichtigsten Leistungsbereich der BG Kliniken“, so Reinhard Nieper, Geschäftsführer der Dachgesellschaft der BG Kliniken. „Denn hochwertige und innovative Medizin ist das Fundament unserer täglichen Arbeit als Versorgungseinrichtungen der gesetzlichen Unfallversicherung.“

  Kontakt

Ass. Hans-Jörg Piasecki

Lauterbacher Straße 16
08223 Falkenstein

  03745 746-5212 verwaltung­@klinik-falkenstein.de